HAM – FRA – KUL

Die 9 Stunden Wartezeit am Frankfurter Flughafen sollen sinnvoll genutzt werden und ich versuche daher mal einen einigermaßen übersichtlichen Blog zu erstellen (ich habe sowas noch nie gemacht, daher bei Tipps oder Verbesserungsorschlägen gern Bescheid geben). Zum bereits dritten Mal lassen mich meine Liebsten nun für längere Zeit gehen. Der Abschied fällt wieder sehr schwer und es fließen einige Tränen, aber Freude und Aufregung lenken nun gut ab. Start meiner Weltreise wird Malaysia sein. Ich war noch nie dort, habe bisher aber ausschließlich Positives gehört und bin daher sehr gespannt, was mich in diesem wunderbaren Land erwarten wird. Geplant sind bisher nur die ersten Tage, die ich in der Hauptstadt Kuala Lumpur verbringen werde, alles andere lass ich einfach auf mich zukommen. Vielleicht melde ich mich morgen mit den ersten Eindrücken und Bildern. Bis dahin bleibt happy 😉 eure Juli

Erster Flug: Hamburg > Frankfurt

Ein Kommentar zu „HAM – FRA – KUL

  1. Liebe Juli…Bin gespannt auf Deine Berichte und wünsche Dir viel Freude… Abschied tat weh, bin aber mega stolz auf Dich, daß Du diesen großen Traum verwirklichst… Deine Mama

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s