Kann ich nicht einfach hier bleiben? – Mana Island

Zugegeben, am Anfang bin ich nicht gerade begeistert. Es regnet nämlich ununterbrochen. Außerdem ist ein Großteil der Insel für den Dreh der Sendung „The Survivor“ gesperrt. Dafür lerne ich aber schnell supertolle Menschen kennen, mit denen ich tolle 3 Tage verbringe. Außerdem nutze ich die Zeit, um meine Weiterreise zu planen. Es geht nämlich bald nach Vanuatu und ich brauche wieder mal ein Weiterreiseticket, um überhaupt dort einreisen zu können (nervt!!!!). Ansonsten sitzen wir viel zusammen, quatschten und spielen Spiele. Mittlerweile kenne ich das ein oder andere knifflige Backpackerspiel, das so gut wie jeden in den Wahnsinn treibt. Die Unterkunft ist ziemlich cool. Die Locals hängen hier ab und unser Dorm ist quasi mitten im Dorf. Es werden viele Aktivitäten angeboten. So habe ich gelernt, wie man aus Kokosblättern ein Armband webt und eine Kokosnuss ohne Messer öffnet. Außerdem hab ich am Beach Clean Up teilgenommen.

Unser Dorm
Ratu Kini Backpackers

Als ich mich am nächsten Morgen schon verabschieden muss, bin ich glaub ich so traurig wie noch nicht zuvor auf meiner Reise (außer natürlich, als ich Maike verabschiedet hab). Es fällt mir so schwer schöne Orte und tolle Menschen zu verlassen. Als die Mitarbeiter dann ein Abschiedslied singen und zahlreiche Umarmungen folgen, kommen mir fast die Tränen.

Ich bin jetzt noch für einen Tag/eine Nacht im Bamboo Backpackers, in dem ich meine Fiji-Reise gestartet habe und dann geht morgen früh der Flieger nach Vanuatu. Mal sehen, was mich dort erwartet!

2 Kommentare zu „Kann ich nicht einfach hier bleiben? – Mana Island

  1. Liebe Juli… Dir kommen fast die Tränen… Bei mir fließen sie tatsächlich… Kann mich so hineinversetzen… Aber jetzt geht’s weiter und die nächsten netten, lieben Menschen warten auf Dich… Viel Spaß mein Schatz

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s