Paracas & die Islas Ballestas

Für den nächsten Tag buche ich einen Ausflug nach Paracas inkl. Bootstour zu den Islas Ballestas. Pia will nicht mit und so mache ich mich alleine auf den Weg.

Der Bus bringt mich in die Hafenstadt Paracas. Von hieraus fahren wir (leider im überfüllten Touri-Boot) zu den Islas Ballestas, die für ihre zahlreichen Tierarten bekannt sind. So sehen wir verschiedene Vogelarten, riesengroße Pelikane, kleine Pinguine und viele Seelöwen. Wir kommen auch an einer Nazca-Zeichnung vorbei. Leider ist es heute sehr diesig und kalt. Die Aussicht auf die Inseln ist trotzdem toll.Wir fahren weiter zu einem Museum, in dem wir Vieles über die Geschichte des Ortes Paracas erfahren. Außerdem kommen wir an einem roten Strand und weiteren Aussichtspunkten vorbei.

Ein Kommentar zu „Paracas & die Islas Ballestas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s