Ljubljana – die wohl entspannteste Hauptstadt der Welt

Wir kommen nachmittags in Ljubljana an und spazieren am Kanal entlang bis in die schöne Altstadt. Es ist herrlich warm, wir gehen eine Kleinigkeit essen und entscheiden dann spontan uns einer Free-Walking-Tour durch Ljubljana anzuschließen, die uns zu den Highlights der Stadt führt und uns viele wissenswerte Infos liefert. Den Abend lassen wir bei Sonnenuntergang … Weiterlesen Ljubljana – die wohl entspannteste Hauptstadt der Welt

Kamnik und die Hochebene Velika Planina

Obwohl wir die nächsten Tage in der Hauptstadt verbringen, treibt es uns noch ein letztes Mal in die Berge. Das Bergdörfchen Kamnik und die Hochebene Velika sind nicht weit von Llubljana entfernt, sodass sich ein kurzer Abstecher auf jeden Fall anbietet. Wir schlendern durch Kamnik, eine mittelalterliche Stadt, die eine Burg, ein Schloss, ein Kloster … Weiterlesen Kamnik und die Hochebene Velika Planina

Die Höhlen von Postojna

Auf dem Weg nach Llubljana kommen wir perfekterweise direkt an den Höhlen von Postojna, den meistbesuchten Höhlen der Welt, vorbei, für die wir schon am Vortag Tickets gebucht haben. Die Karsthöhle, auch als Adelsberger Grotte bekannt, mit ihren prächtigen Tropfsteinskulpturen und der abwechslungsreichen Tierwelt wurde über Millionen von Jahren von winzigen Tröpfen geformt und besteht … Weiterlesen Die Höhlen von Postojna

Koper und die schöne Adria-Küste

Ach, es war so schön in den Bergen und wir haben die Tage in unserer tollen Unterkunft sehr genossen. Nun geht es weiter an die Adriaküste. Nach dem Frühstück und Check-Out entschließen wir uns jedoch, noch einige Stunden am Bleder See zu verbringen, um unserem liebsten Hobby nachzugehen: SUP! Wir paddeln entspannt auf dem See … Weiterlesen Koper und die schöne Adria-Küste

Naturschönheiten im Triglav Nationalpark

Heute stehen wir früh auf, denn wir haben einen tollen Ausflug mit dem Auto geplant. Nach dem Frühstück fahren wir zum 52m hohen Peričnik-Wasserfall in dem kleinen Ort Mojstrana, der zu einem der schönsten in Slowenien zählt. Den rauschenden Wasserfall können wir bereits von der Straße aus sehen, wandern dann aber noch zu zwei schönen … Weiterlesen Naturschönheiten im Triglav Nationalpark

Vintgar-Klamm und Ausflug nach Bohinj

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir zur ca. 10 Minuten entfernten Vintgar-Klamm. Die 1,6 Kilometer lange Vintgar-Klamm liegt zwischen den Wänden der Berge Hom und Boršt und wurde durch den Radovna-Fluss mit Wasserfällen, Gumpen und Stromschnellen geformt. Über die Klamm führt ein Lehrpfad über Holzbrücken, der durch den 13 Meter hohen Flusswasserfall Šum, einer von … Weiterlesen Vintgar-Klamm und Ausflug nach Bohinj

Rafting-Spaß auf der Sava Dolinka

Am ersten Morgen wachen wir zu strömendem Regen auf. Da es nach dem Frühstück noch immer regnet, entscheiden wir uns, ganz spontan eine Rafting-Tour auf dem Fluss Sava Dolinka zu buchen - da wird man ja schließlich eh nass. Außerdem sind wir abenteurlustig und haben richtig Bock auf Action. Während ich ja bereits in Cairns, … Weiterlesen Rafting-Spaß auf der Sava Dolinka

Roadtrip durch Slowenien

Korfu - Malta - Korfu - Malta? Egal, Hauptsache Sonne & Strand! Unterkunft und Mietwagen auf Korfu gebucht. "Oder doch nach Slowenien?" Unterkunft und Mietwagen auf Korfu storniert, Flüge nach Ljubljana gebucht, neue Wanderschuhe besorgt. Und nun haben wir richtig Lust, dieses kleine, aber wahnsinnig vielfältige, Land zu erkunden! Nach einer kleinen Geburtstagsfeierei geht es … Weiterlesen Roadtrip durch Slowenien

Letzter Strandtag und Mee(h)r

Und plötzlich sind 2 Wochen um und es kommt uns so vor, als wären wir erst gestern angekommen. Unseren letzten Tag auf Zypern verbringen wir dort, wo wir uns am besten entspannen und seelisch auf unsere Rückreise in den zurzeit völlig verrückten Alltag vorbereiten konnen: Am und im Meer. Wir unternehmen einen schönen Strandspaziergang und … Weiterlesen Letzter Strandtag und Mee(h)r